Danke für 2 Jahre Bento-Lunch-Blog!


Ja, genau heute sind es 2 Jahre her, als dieser Blog das Licht der Welt erblickt hat. Es ist wirklich kaum zu glauben, wie schnell die Zeit vergeht... 
Ich möchte allen meinen Lesern herzlich dafür danken! Es wird auch wieder eine Kleiningkeit für euch geben. Ich werdet diesbezüglich noch von mir hören :)

My Noodlehouse - Ramen in Düsseldorf

My Noodlehouse ist ein Ramen-Geschäft, welches etwas abseits von der Immermannstraße in Düsseldorf liegt und somit nicht ganz so überrannt. Ich habe mir sagen lassen, dass der Laden ganz gute Nudelsuppen macht und somit eine gute Alternative zu z.B. dem NANIWA wäre.

Der Laden liegt in der Bismarckstrasse 54a und ist eigentlich nicht zu übersehen. Das Schild "my noodlehouse" ist schön groß angebracht. Wir kamen ungefähr um 12 Uhr an (um 12 Uhr machen hier die meisten Ramenshops auf) und mussten nicht anstehen. Im Gegenteil, wir waren einer der ersten (siehe Foto), obwohl Japantag war. Nach einer Weile wurde der Laden aber auch ziemlich gut besucht, also sollte man das nicht falsch verstehn.
Hier seht ihr Yasai Miso Ramen (Gemüse-Nudelsuppe mit Miso-Brühe) für 8,50EUR. Normales Miso Ramen (Mit Fleisch-Beilage) für 8,50EUR. Kaisen Ramen (Nudelsuppe mit Meeresfrüchten) für 10,00EUR.


Die Miso-Brühe ist sehr gut, allerdings schmeckt sie mir beim NANIWA noch einen Tick besser ;-). Das Ei ist nicht bei allen gleichmäßig lang gekocht. Z.B. bei meinem Yasai-Miso-Ramen wurde es zu lang gekocht. Bei dem Fleisch-Version war das Ei dafür genau richtig gekocht. Beim Kaisen Ramen weicht das Produkt leider vom Foto auf der Speisekarte ab. Auf der Speisekarte sind große Garnelen abgebildet und bekommen haben wir nur kleine.


Auf der Webseite kann man sich die Speisekarte mit den Preisen ansehen. Man konnte zwischen Udon-Nudeln, Reis-Nudeln und hausgemachten Nudeln entscheiden. Wir haben uns alle für die hausgemachten Nudeln entschieden. Die Nudeln waren echt lecker :)

Außerdem hatten 2 von uns sich Yakisoba, also gebratene Nudeln, bestellt. Einmal mit Hühnchen (siehe Foto) für 8,50EUR und einmal mit Schweinefleisch für 8,00EUR. Die Yakisoba waren auch sehr gut.

Fazit: Der Laden ist eine gute Alternative zu Naniwa oder Takumi. Die selbstgemachten Nudeln sind lecker und die Portionen sind groß. Man kan sich ohne Aufpreis mehr Gemüse und Ei bestellen. Der Laden ist nicht so überlaufen, man kann viel entspannter essen. Das Personal ist sehr freundlich und die Preise sind auf jeden Fall okay. Kann ich also empfehlen, auch wenn ich die Misobrühe beim Naniwa etwas besser finde ;-)

BoboQ BubbleTea in Düsseldorf / Japantag 2011

Wie man sieht war ich also am 15.10.2011 auf dem Japantag in Düsseldorf. Es war eine lange und anstrengende Zugfahrt, ich habe wenig geschlafen aber dafür umso mehr Spaß gehabt und natürlich auch ein bisschen was für euch fotografiert :)

Hier seht ihr z.B. den wunderschönen Bubble-Tea-Laden boboQ in der Nähe des Hauptbahnhofs in Düsseldorf. Er sah von aussen wirklich sehr einladend aus, die ellenlange Warteschlange jedoch war weniger einladend ^^° Das wars uns dann doch nicht Wert gewesen, sodass wir ihn leider nicht ausprobieren konnten :/ Als dieses Foto geschossen wurde, war es ungefähr 18:00Uhr rum.

Erkennt sich jemand von euch unter den Menschen in der Warteschlange? (Bild kann mit einem Klick vergrößert werden). Hat irgend jemand schonmal einen Bubble-Tea aus diesem Laden getrunken? Über Kommentare würde ich mich freuen! :)

Mehr Berichte über den Japantag 2011 bzw. die Immermanstraße werden folgen, also bleibt gespannt ;-) Wer's noch nicht gelesen hat, hier sind die Berichte aus dem Japantag 2010 Teil1, Teil2, Teil3, Teil4, Teil5, Teil6, Teil7, Teil8, Teil9, Teil10, Teil11 und Teil12.

Einblick in ein Soba-Restaurant


Wenn ich dieses Video anschaue, habe ich total Lust auf Tempura-Soba *_* Soba sind japanische Buchweizennudeln. Man kann sie warm in einer Brühe essen oder auch kalt mit einem Dipp. Sie sind total lecker, vor allem, wenn sie frisch gemacht werden!

Gedreht in einem Restaurant aus Eniwa, Hokkaido, Japan.

Übrigens: Ich bin dieses Mal warscheinlich wieder beim Japantag (am Samstaag) am Start, geht jemand von euch dahin? :D
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...
 

Statistik

free counters Hit Counter by Digits Thx for over 900 000 Klicks! *__* Ihr seid großartig! :D

Köstlich & Konsorten

Meine Leser

Blog-Verzeichnisse

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Directory Asiatische Küche Web Directory RSS blogCloud RSS Verzeichnis RSS RSS RSS Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis Küchenblogs http://www.wikio.de foodfeed - Lebensmittel Blogverzeichnis Vegetarian Blogs - BlogCatalog Blog Directory gnilhe.de blog search directory Webkatalog von 8e.cc grinzblech.eu Ranking Chefs Blogs Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen http://www.wikio.de Blog Button Verzeichnis für Blogs
Food & Drink Blogs
Blog Directory Top Food-Blogs Paperblog

Copyright © 2009 Bento Lunch Blog All rights reserved. Imprint
Converted To Blogger Template by Anshul Theme By- WooThemes