Rezept: Kürbis-Blätterteig-Schnitten


Ich habe vor einiger Zeit dieses tolle Rezept für Süßkartoffel-Pie bei Mari entdeckt und wollte es unbedingt ebenfalls mal probieren. Leider hatte ich zu der Zeit keine Japanischen Süßkartoffeln im Haus und entschied mich spontan für den Ersatz mit Kürbis! :D Schließlich kann man Kürbis nicht nur herzhaft, sondern auch süß essen und er lässt sich relativ ähnlich verarbeiten.

Ich habe zwar keinen Vergleich zu der Süßkartoffelversion (die werd ich aber auch mal probieren), aber ich finde es hat funktioniert und schmeckt sehr lecker!

Zutaten für 6 Stück:

1 Rolle Blätterteig
1/2 kleiner Hokkaido-Kürbis
30g Zucker
1 EL Butter
1 Prise Salz
1 Eigelb
2 EL Sahne
1 Päckchen Vanillezucker
1/2 TL Zimt
Schwarzer Sesam

Zum Bestreichen:
1 Eigelb und etwas Wasser

Zubereitung:
Schritt1: Kürbis in einem Topf weich kochen, abschütten und mit einer Gabel fein zerdrücken und etwas abkühlen lassen.
Ich habe meine Kürbishälfte übrigens direkt in der Mikrowelle gegart. Einfach in einen Teller legen, mit einem nassen Papierküchentuch umhüllen und für 8 - 15 Minuten auf höchster Stufe erhitzen. Der Kürbis ist gar, wenn ihr mit einem Holzstäbchen ohne Widerstand hinein pieksen könnt.

Schritt2: Danach alle weiteren Zutaten zu der Kürbismasse geben und gut verrühren, gegebenenfalls pürieren, falls ihr große Stückchen habt.


Schritt3: Nun euren Blätterteig ausrollen, in 6 Teile schneiden und einen kleinen Rand einschlagen.
Schritt4: Die Kürbisfüllung in die Mitte geben und verteilen. Danach mit der Eigelb-Wasser-Mischung bestreichen und mit Sesam bestreuen.
Schritt5: Die Kürbisschnitten nun im Backofen bei ca. 200°C goldgelb backen.


Die Dinger schmecken sehr angenehm nach Zimt und Kürbis. Total buttrig, süß und lecker! *_* Die Kürbismasse ist flüssiger, als die Süßkartoffelmasse. Deswegen habe ich keine zusätzliche Milch hinzugegeben und die Masse einfach nur mit dem Löffel auf den Teig gegeben. Wenn ihr das Ganze mit Süßkartoffeln macht, könnt ihr es auch mit einer Spritztülle machen. Probiert es auch mal aus! :D



P.S.: Die Leipziger Buchmesse steht an und ich bin wider am Start. Nämlich von Donnerstag bis Samstag! Wie sieht's bei euch aus? Jemand von euch dabei? :D

blog comments powered by Disqus
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...
 

Statistik

free counters Hit Counter by Digits Thx for over 1.000 000 Klicks! *______* Ihr seid großartig! :D

Köstlich & Konsorten

Meine Leser

Blog-Verzeichnisse

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Directory Asiatische Küche Web Directory RSS blogCloud RSS Verzeichnis RSS RSS RSS Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis Küchenblogs http://www.wikio.de foodfeed - Lebensmittel Blogverzeichnis Vegetarian Blogs - BlogCatalog Blog Directory gnilhe.de blog search directory Webkatalog von 8e.cc grinzblech.eu Ranking Chefs Blogs Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen http://www.wikio.de Blog Button
Food & Drink Blogs
Blog Directory Top Food-Blogs Paperblog

Copyright © 2009 Bento Lunch Blog All rights reserved. Imprint / Impressum
Converted To Blogger Template by Anshul Theme By- WooThemes