10 Jahre Bento Lunch Blog! Koch mit mir! - Aktion



Leute! Es ist wieder soweit! Der Bento Lunch Blog ist heute ganze 10 Jahre alt geworden!
Wie die Zeit verflogen ist! Ich freue mich wirklich sehr, dass der Bog es schon soweit geschafft hat! Zwischendurch ist viel passiert und ich habe auch neue Interessensgebiete gefunden, wie man unschwer erkennen kann! Neben Bentoboxe und asiatischer Küche ist das Nudelmachen immer mehr zu einem Hobby geworden, in dem ich vollends aufgehe. Es gibt tausend Möglichkeiten und soviel zu lernen, was ich natürlich auch wieder gerne mit euch teilen möchte!

Hinzu kommt, dass ich Instagram mehr für mich entdeckt habe. Diese Platform bietet mir nämlich die Möglichkeit Videoaufnahmen, d.h. in meinem Fall vor allem Kochvideos total schnell und einfach für euch zu erstellen und hochzuladen. Aus diesem Grund bin ich aktiver denn je und poste fast täglich neue Videos und Fotos von meinem gekochten Essen. Es macht wirklich total viel Spaß!

Da das alles so schnell geht, hinkt der Blog immer etwas hinterher, aber ich will zumindest die wichtigsten und beliebtesten Rezepte auch hier auf dem Blog für euch festhalten. Ich bin noch dabei herauszufinden, wie ich die neu geschaffenen Inhalte so gut es geht über alle Kanäle verteilen kann, sodass auch Leute ohne Instagram etwas davon haben. Habt also etwas Geduld und seid unbesorgt, ich werde den Blog auf jeden Fall weiterhin pflegen. Falls ihr eine spezielle Frage habt, könnt ihr sie jederzeit stellen.

----

Meine Stammleser kennen die Tradition bereits, auch wenn ich diese letztes Jahr gebrochen hatte, es gibt zum Bloggeburtstag wieder eine kleine Kochaktion, bei der ihr viele tolle Preise gewinnen könnnt! Schaut euch gerne mal die letzten Gewinnspiele und Preise an, ich kann euch sagen, dass es sich auf jeden Fall lohnen wird! :)


Was müsst ihr dafür tun?


Schritt1: Sucht euch aus meinem Blog oder meinem Instagram-Account ein beliebiges Rezept aus und kocht es nach
Schritt2: Schreibt auf einem kleinen Zettel "10 Jahre Bento-Lunch-Blog" + euren (Nick)-Namen
Schritt3: Legt das Ganze gut lesbar neben eurem gekochten Essen
Schritt4: Macht von beidem 1 Foto
Schritt5: Schreibt einen Kommentar unter diesem Beitrag und fügt dort den Link zu meinem Original-Rezept ein, damit ich sehen kann an welches Rezept ihr euch orientiert habt. Ihr könnt mir natürlich auch dazu schreiben, wie es euch geschmeckt hat ^^ Und ob ihr eventuell etwas daran geändert habt (Zutaten ersetzt, anders gewürzt etc.)
Schritt5: Hängt das Bild einfach dran (siehe Screenshot)

Tipp: Ein Bild könnt ihr anhängen, nachdem ihr in das Kommentierfeld geklickt habt.

ALTERNATIV:
Falls das Bilderanhängen aus irgend einem Grund nicht funktionieren sollte, könnt ihr mir auch stattdessen einen Link zu dem Foto geben, welches ihr woanders hochgeladen habt (eurem Blog, Instagram etc.)

ODER
Ihr schickt mir eine Mail mit dem angehängten Foto + eurem Nicknamen im Betreff

ABER:
Der Kommentar mit dem Link zum Originalrezept (siehe Schritt4) muss trotzdem geschrieben werden, damit ich die Übersicht von allen Teilnehmern behalte. Vermerkt dann einfach im Kommentar, dass ihr mir ne Mail oder einen Link geschickt habt.

Erweiterung der Regeln: Ich habe das Feedback bekommen, dass einigen die Kommentarfunktion zu umständlich ist, da man sich ja erstmal einen Account anlegen müsste. Deswegen erweitere ich die Regeln. Ihr könnt mir die Fotos auch über Instagram oder Facebook schicken. Benutzt dafür den Hashtag #10jahrebentolunchblog und verlinkt mich @tokenbento, damit ich das Foto auch sehe. Sagt noch dazu welches Rezept ihr genau nachgekocht habt (mit Link, wenns geht). Ich werde für euch die Fotos dann als Kommentar hier einfügen, sodass ich den Überblick behalte. Beachtet bitte, dass der Zettel trotzdem  neben dem Foto liegen sollte.

Hier einige eingereichte Bilder von Teilnehmern der letzten Aktion, damit ihr wisst, wie der Zettel aussehen soll:




Bonus:
Wenn ihr auf instagram den Hashtag #10jahrebentolunchblog benutzt, kann ich dort eure Fotos sehen und euch über meine Stories featuren! :)


Deadline: 15.12.2019 um 23:59 Uhr


Weitere Infos:
- Das Gericht muss wirklich nach eines meiner Rezepte (einfach den Link dazu angeben) gekocht werden. Es dürfen Zutaten ersetzt werden, aber man sollte noch sehen können, dass ihr es extra von meiner Seite / meinem Instagram nachgekocht habt.
- Als Rezeptlink gilt eigentlich jeder Link aus meinem Blog (auch die kleinen Rezeptanregungen ohne genaue Zutatenangaben, die ich manchmal poste könnt ihr versuchen nachzukochen) und jeder Beitrag aus meinem Instagram-Account und meinem Youtube-Account.
- Das Gericht muss extra für diese Aktion gekocht werden (desewegen der Zettel mit dem Namensvermerk im Foto).
- Es handelt sich hierbei NICHT um einen bewerteten Wettbewerb. D.h. jeder der mitmacht landet im Lostopf und hat eine Chance auf einen Gewinn, das Foto muss nicht besonders professionell sein, mann soll nur erkennen können, was drauf ist. Mir ist es wichtig, dass ihr Spaß am Kochen habt! :)
- Es ist möglich mehrere Rezepte nachzukochen um eure Gewinnchancen zu erhöhen. Euer Name wird dann einfach mehrmals im Lostopf erscheinen. Pro Foto + Kommentar mit Link eines Gerichts 1 Los. Es gelten alle Rezepte, die ich bis zur Deadline auf meinen Kanälen poste!

Ich werde alle eure Bilder sammeln und am Ende die Gewinner ziehen. Die Gewinne werden im Laufe der Aktion noch bekannt gegeben! :)

Bitte gebt eure richtige E-Mail-Adresse beim Kommentieren an, sonst kann ich keinen Kontakt mit euch aufnehmen.

Verschickt wird nach Deutschland, Österreich und Schweiz! :)




blog comments powered by Disqus
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...
 

Copyright © 2009 Bento Lunch Blog All rights reserved. DATENSCHUTZ und IMPRESSUM
Converted To Blogger Template by Anshul Theme By- WooThemes