Rezept: Tofu-Fritters / Bratlinge


Heute kommt das Rezept zu den leckeren veganen Tofu-Fritters, welche es auch in den Bentoboxen während meines Book-Releases gab! :) Ich wurde schon oft nach dem Rezept dazu gefragt!

Die Zubereitung ist sehr einfach und mach braucht wirklich nicht viele Zutaten! Ich habe viele Versionen ausgetestet. Ins Bento kamen am Mittwoch (der Tag vor dem Release) die Version mit Pilzen und Karotten und am Donnerstag eine Version mit Paprika und Nori. Außerdem hab ich noch eine super leckere Curry-Variante getestet (die kam nur nicht in die Box, weil sie mir nicht japanisch genug war ^^). Probiert sie unbedingt mal aus!

Grund-Zutaten (für 2 - 3 Personen)
2 Block Baumwolltofu, natur
2 EL Sojamehl (optional)
1 - 2 EL Sojasoße
1/2 EL Zucker
Salz, Pfeffer nach Geschmack

Zubereitung:
Schritt1: Den Tofu aus der Packung nehmen und in ein Baumwolltuch geben (z.B. ein frisches Geschirrtuch). Den Tofu in dem Tuch gut zerdrücken und auswringen, sodass die komplette Flüssigkeit herausfließt. Wenn ihr genug Kraft habt, könnt ihr auch beide Tofublöcke gleichzeitig auswringen! :)
Schritt2: Die trockene Tofumasse nun in eine große Schüssel geben und mit der Hand, so wie einen Klumpen Teig, gut durchkneten. Mindestens 15 Minuten.
Schritt3: Nun könnt ihr die Masse mit Sojasoße, Zucker, Salz und Pfeffer würzen und alle weiteren Zutaten (siehe unten) hinzugeben und kräftig durchkneten.
Schritt4: Aus der Masse kleine Bratlinge formen und in der Pfanne ausbacken oder frittieren. FERTIG!

Es ist sehr wichtig, dass ihr Baumwolltofu und keinen Seidentofu nehmt. Am Besten eignet sich Tofu aus dem Asialaden oder aus dem Bioladen. Durch das lange kneten der trockenen Tofu-Masse verbindet sie sich und ihr braucht weder Ei noch Mehl zur Bindung! Das Sojamehl habe ich hinzugefügt, weil es dem ganzen eine etwas cremigere Konsistenz gibt. Es kann aber auch komplett weggelassen werden. Der Zucker ist dafür gedacht, um etwas gegen den meist säuerlichen Tofu entgegen zu wirken.

Pilz-Karotte:
1 Knoblauchzehe
1/2 Zwiebel
handvoll Frühlingszwiebeln
15 Champignons, gewürfelt
1 Karotte, fein geraspelt oder gewürfelt

Diese Variante bekommt vor allem durch die Pilze ein sehr leckeres Aroma. Anstatt Champignons könnt ihr auch Shiitake probieren! :)

Paprika-Nori:
1 Knoblauchzehe
1/2 Zwiebel
handvoll Frühlingszwiebeln
1 Rote Paprika, fein gewürfelt
5 Blätter nori, in Streifen geschnitten
3 EL Sesam (1 EL kommt in die Masse, in dem Rest werden die Bratlinge vor dem Frittieren gewälzt)

Diese Version erinnert leicht an die leckeren Senbei-Reiscracker, da sie auch mit Sesam und Nori gewürzt werden! Wenn ihr die Bratlinge mit Sesam wälzt,  bekommt ihr einen intensiveren Geschmack hin, als wenn ihr ihn nur in die Masse gebt.

Erdnuss-Mango-Curry:
1 Knoblauchzehe
1 Zwiebel
handvoll Frühlingszwiebeln
4 EL Erdnüsse, gehackt
2 EL Mango-Chutney
Koriander gehackt
1 EL Currypulver
Chilipulver nach Geschmack

Ich kann von diesen Teilen nicht genug kriegen! Sie sind würzig und fruchtig und einfach nur perfekt, wenn man auf Koriander und Curry steht. :)


Erkaltet und vor allem am nächsten Tag schmecken die Dinger noch besser, da der Tofu die ganzen Aromen in sich aufgesogen hat. Perfekt also fürs Bento! :D


blog comments powered by Disqus
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...
 

Statistik

free counters Hit Counter by Digits Thx for over 1.000 000 Klicks! *______* Ihr seid großartig! :D

Köstlich & Konsorten

Meine Leser

Blog-Verzeichnisse

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Directory Asiatische Küche Web Directory RSS blogCloud RSS Verzeichnis RSS RSS RSS Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis Küchenblogs http://www.wikio.de foodfeed - Lebensmittel Blogverzeichnis Vegetarian Blogs - BlogCatalog Blog Directory gnilhe.de blog search directory Webkatalog von 8e.cc grinzblech.eu Ranking Chefs Blogs Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen http://www.wikio.de Blog Button
Food & Drink Blogs
Blog Directory Top Food-Blogs Paperblog

Copyright © 2009 Bento Lunch Blog All rights reserved. Imprint / Impressum
Converted To Blogger Template by Anshul Theme By- WooThemes