Bento bei YumTamTam, Kochkanal von Edeka


Bento ist in aller Munde, so auch auf dem Kochkanal von Edeka namens YumTamTam. Das Video habe ich per Zufall gefunden und fand es sehr süß gemacht. Man sieht, dass die Köchin Melissa sich schon mit Bento auskennt. Sie gibt auch Tipps für Silikonförmchen, wenn man sein Essen trennen kann und so weiter. Ihre Sache hat sie ganz gut macht. Mich hat es sehr gefreut, dass das Thema Bento es in Deutschland mittlerweile bis dahin geschafft hat! :)

Was mich allerings stört ist, dass man bei ihr die Box kaum zubekommen wird. Solche Bentobox-Videos sind dann meist schön und gut, aber Bento bleibt für den unwissenden Betrachter immer als etwas Unrealistisches zurück, etwas, was man nie wirklich mitnimmt und auch nicht wirklich irgendwo auswärts isst. Das finde ich schade. Denn natürlichm sollte eine Bentobox schön aussehen, aber man muss sie auch verschließen und mitnehmen können.

Allgemein find ich den Kanal YumTamTam ganz witzig und ich denke er kommt bei der Zielgruppe (Junge Menschen) gut an. Melissa Lee (Modedesignerin und Youtuberin aus Berlin) kommt sehr sympatisch rüber. Durch ihre Art und Auftreten gibt sie den Videos einen Schuss Geektum/Japanische Popkultur, was das ganze auflockert und besonders Jugendliche anspricht. Sie ist allerdings nicht allein. Das Team besteht aus 3 Leuten, die sich abwechseln.

Ganz cool fand ich die Tipps zur Resteverwertung oder für Essen zum Mitnehmen:


Was man bei den Videos nicht aus dem Blick verlieren sollte ist natürlich, dass er von bzw. für Edeka produziert wird. Demzufolge wird man in den Videos auch nur Edeka-Produkte sehen und kaum Rezepte, die man ohne Edeka-Produkte kochen kann (z.b. exotischere Sachen, die man nur im Asialaden bekommt). Meist werden auch die Gut-und-Günstig-Produkte besonders bevorzugt gezeigt, was wiederrum damit zu tun haben könnte, dass junge Menschen noch nicht so viel Geld haben um sich etwa Bioprodukte oder andere höherwertige Produkte zu leisten. Viele haben auch gar nicht so viele Auswahlmöglichkeiten beim Einkauf, da sie ja meist nicht selbst einkaufen, sondern es mit ihren Eltern tun.

Da die Marken, aber nicht direkt angesprochen werden, empfinde ich es noch nicht als störend. Was ist eure Meinung zu dem Thema? :) Lasst es mich wissen! :D



blog comments powered by Disqus
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...
 

Statistik

free counters Hit Counter by Digits Thx for over 1.000 000 Klicks! *______* Ihr seid großartig! :D

Köstlich & Konsorten

Meine Leser

Blog-Verzeichnisse

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Directory Asiatische Küche Web Directory RSS blogCloud RSS Verzeichnis RSS RSS RSS Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis Küchenblogs http://www.wikio.de foodfeed - Lebensmittel Blogverzeichnis Vegetarian Blogs - BlogCatalog Blog Directory gnilhe.de blog search directory Webkatalog von 8e.cc grinzblech.eu Ranking Chefs Blogs Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen http://www.wikio.de Blog Button
Food & Drink Blogs
Blog Directory Top Food-Blogs Paperblog

Copyright © 2009 Bento Lunch Blog All rights reserved. Imprint / Impressum
Converted To Blogger Template by Anshul Theme By- WooThemes