Bento #20: Yaki-Instant-Ramen mit Erbsen und Sprossen

Ich hatte das Glück dieses Bento im Tageslicht fotografieren zu können. Naturlicht ist immer noch am Besten :D


 

Was ihr in dieser Lock'n Lock-Box seht ist (wahrscheinlich) wieder eine Erfindung von mir. Und zwar habe ich Instant-Ramen wie Yaki-Soba angebraten =)  Kleines Rezept gibt es auf jeden Fall noch später!

Links: gebratene Erbsen und Mungobohnensprossen mit Zwiebeln und Ingwer im Extra-Behälter (wurden mit den Ramen gebraten), kleine Tomaten, Reis-Cracker und die Schoko-Kekse diesmal in Original-Verpackung
Rechts: Yaki-Instant-Ramen mit japanischer Mayo und Röstzwiebeln

Ich habe insgesamt 2 Packungen Instant-Ramen gemacht und die haben alle in die Box gepasst :D

2 Response to Bento #20: Yaki-Instant-Ramen mit Erbsen und Sprossen

16. Dezember 2009 um 18:22

Diese Box sieht nach großem Hunger aus^^ Aber auch sehr lecker ;)

17. Dezember 2009 um 13:56

So schlimm war es nicht, es waren ja Nudeln und sonst nur noch Gemüse und davon kann ich Massen essen *ggg* Mein Magen passt sich immer jedem Bento an ^^ Es ist nie zuviel oder zu wenig :D

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...
 

Statistik

free counters Köstlich & Konsorten

Meine Leser

Blog-Verzeichnisse

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Directory Asiatische Küche Web Directory RSS blogCloud RSS Verzeichnis RSS RSS RSS Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis Küchenblogs http://www.wikio.de foodfeed - Lebensmittel Blogverzeichnis Vegetarian Blogs - BlogCatalog Blog Directory gnilhe.de blog search directory Webkatalog von 8e.cc grinzblech.eu Ranking Chefs Blogs Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen http://www.wikio.de Blog Button
Food & Drink Blogs
Blog Directory Top Food-Blogs Paperblog

Copyright © 2009 Bento Lunch Blog All rights reserved. Imprint / Impressum
Converted To Blogger Template by Anshul Theme By- WooThemes