Bento #118: Instant-Bratnudel mit Ei und Tomaten


Dieses Bento ging relativ schnell und benötigt nicht viele Zutaten. Ich hatte fast nichts essbares mehr daheim und nicht viel zeit um aufwendig zu kochen. Da entdeckte ich eine einsam und verlassene Instant-Ramen-Packung, die ich dann sogleich als Bratnudel verwendet habe ^^

Links: Instant-Bratnudeln mit Zucchini, Auberginen und Zwiebeln.
Rechts: Gebratenes, schnell verwuirltes Ei und frische Tomaten mit Japanischer Mayo.

Zum würzen der Bratnudeln habe ich die restliche Yakisoba-Soße von der letzten Korokke-Session, sowie ein wenig zusätzliche Sojasoße und etwas Sesamöl verwendet.

Das Ei habe ich einfach direkt in der Pfanne mit Öl geschlagen und grob verquirlt und es dann knusprig angbraten. Gewürzt wurde es mit Kräutern, Salz und Pfeffer.



blog comments powered by Disqus
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...
 

Statistik

free counters Hit Counter by Digits Thx for over 1.000 000 Klicks! *______* Ihr seid großartig! :D

Köstlich & Konsorten

Meine Leser

Blog-Verzeichnisse

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Directory Asiatische Küche Web Directory RSS blogCloud RSS Verzeichnis RSS RSS RSS Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis Küchenblogs http://www.wikio.de foodfeed - Lebensmittel Blogverzeichnis Vegetarian Blogs - BlogCatalog Blog Directory gnilhe.de blog search directory Webkatalog von 8e.cc grinzblech.eu Ranking Chefs Blogs Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen http://www.wikio.de Blog Button
Food & Drink Blogs
Blog Directory Top Food-Blogs Paperblog

Copyright © 2009 Bento Lunch Blog All rights reserved. Imprint / Impressum
Converted To Blogger Template by Anshul Theme By- WooThemes