Dae Yang Düsseldorf Japanische Lebensmittel & Geschirr Teil3

Der Dae-Yang ist ein japanisch-koreanischer Asialaden und liegt in der Immermansstraße 21
Obwohl es ein gemischter Asialaden ist, sind die meisten Artikel aus Japan bzw. für die japanische Küche. Gleich rechts neben dem Eingang gibt es eine Theke, wo man frisches Sashimi und frisches Sushi bekommt. In dem Laden selbst gibt es alles, was das Herz begehrt. Frisches Gemüse, Tofu, Pasten, Soßen, Nudeln, Gewürze, Getränke, Tee und Tiefkühlware wie Natto, Kamaboko und viele verschiedene Eissorten und andere Desserts. Sogar Mochi-Eis kann man dort kaufen (was ich aber leider, zu meiner Schande, vergessen habe zu probieren T_T). Außerdem gibt es tonnenweise Süßigkeiten und sehr schönes Geschirr und Besteck.

Hier ist Teil1 und Teil2 meines Berichts über meine Erlebnisse in Düsseldorf.

Dae Yang gibt es übrigens auch als Onlineshop. Auch wenn da nur ein Bruchteil aller Artikel angeboten werden ist die Auswahl riesig.

Auf dem Weg zum Japanfest gingen wir daran vorbei und wurden von den zahlreichen Leuten angelockt, die bereits drin waren und fast jeder hatte ein grünliches Eis am Stiel in der Hand gehabt. Wir dachten es wäre Matchaeis am Stiel und wollten uns für die kurze Wegstrecke bis zum Japanfest auch so eins besorgen.

Natürlich konnten wir es auch nicht lassen uns dort ein wenig umzusehen:

So gut wie ein ganzes Zimmer war voll mit Kochutensilien, Besteck und schönem Geschirr. Auch Teegeschirr und Sake-Sets gab es dort. Die Mittleren Teller lagen preislich ungefähr bei 12 EUR. Ich hab auch Ausstecher mit Sakura-Motiven für Bento gesehen Preis liegt ungefähr bei 7EUR.

Auf der Suche nach dem grünen Stieleis stießen wir auf die Tiefkühlschränke. Hier kann man gut erkennen, dass die Auswahl wirklich riesig war. Insgesamt war bestimmt eine halbe Wand lang voller Kühlschränke. Das grüne Eis am Stiel entpuppte sich als Eiscreme mit Melonengeschmack. Der Name ist "Melona".

Da wir auf dem Japanfest nicht so viel schleppen wollten haben wir uns entschieden erst mal nichts großes einzukaufen. Gekauft haben wir nur Melona (0,90EUR) und ein kleines Matcha-Eis (ungefähr 2,50EUR).
Melona schmeckt echt sehr lecker und fruchtig und erinnert sehr an Honigmelone :)  Das Matchaeis war nicht so süß, wie das Melonen-Eis. So schmeckt man den Matcha-Geschmack besser.

Danach machten wir uns direkt auf dem Weg zum Japanfest am Rheinufer, das gerade angefangen hat. Mehr erfährt ihr das nächste Mal :)
blog comments powered by Disqus
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...
 

Statistik

free counters Hit Counter by Digits Thx for over 1.000 000 Klicks! *______* Ihr seid großartig! :D

Köstlich & Konsorten

Meine Leser

Blog-Verzeichnisse

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Directory Asiatische Küche Web Directory RSS blogCloud RSS Verzeichnis RSS RSS RSS Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis Küchenblogs http://www.wikio.de foodfeed - Lebensmittel Blogverzeichnis Vegetarian Blogs - BlogCatalog Blog Directory gnilhe.de blog search directory Webkatalog von 8e.cc grinzblech.eu Ranking Chefs Blogs Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen http://www.wikio.de Blog Button
Food & Drink Blogs
Blog Directory Top Food-Blogs Paperblog

Copyright © 2009 Bento Lunch Blog All rights reserved. Imprint / Impressum
Converted To Blogger Template by Anshul Theme By- WooThemes