Bento# 162: Frühlingsrollen und Teriyaki-Karotten, Gastbeitrag beim Rezeptkasten der Erdbeerlounge


Dieses Bento habe ich anlässlich meines Gastbeitrages beim Rezeptkasten (eine Food-Unterseite vom Erdbeerlounge-Portal). Im Gastbeitrag gibt es ein paar Infos über mich und meinen Blog, außerdem zeige ich anhand von 2 verschiedenen Bentoboxen (einmal etwas traditioneller mit Reis in einer Holzbox und einmal ganz westlich mit Pasta in einer Tupperbox), wie man sich sein Mittagessen zubereiten kann.

Schaut doch mal vorbei und sagt mir, wie ihr den Beitrag findet! :)

Ich wurde ja bezüglich Bento und meines Bentobuches schon öfters von der Presse angesprochen. Mir ist aufgefallen, dass viele das Thema Bento gerne als "total tollen gesunden neuen Trend aus Japan" verkaufen wollen. Das ist mir immer etwas zuwider, denn Trends kommen schnell auf, verschwinden aber auch schnell wieder. Das will ich auf jeden Fall verhindern, schließlich will ich dieses Hobby noch länger betreiben, ohne irgendwann als "out" zu gelten oder ähnliches. Das schlimmste Beispiel ist ja der Bubbletea, dessen Ruf wegen dem aufgebauschten Hype total zerstört wurde. Ich hoffe, dass ich mit diesem Beitrag etwas sachlicher an das Thema Bento rangegangen bin und man die Hintergründe etwas besser versteht.

Erst kürzlich bei meiner Bachelorausstellung wurde ich von einem Reporter der Nürnberger Zeitung interviewt. Er fragte mich auch ob das Bento wohl gesünder wäre als eine normale deutsche Brotdose, was ich ausdrücklich verneint habe. Es mag abwechslungsreicher sein und z.B. gesünder als Fertigessen, Imbissessen oder manchmal auch Mensaessen, ja, aber ob etwas gesund ist oder nicht liegt doch beim Inhalt der Box und an der Person. Je nachdem, was sie z.B. verträgt oder nicht etc. Und auch ein einfaches belegtes Brot kann lecker und gesund sein.

Naja jedenfalls hat der Reporter trotzdem in dem Artikel geschrieben, dass Bento wohl auch gut für die Figur und zum Abnehmen wäre XD Der Artikel war aber ansonsten ganz gut geschrieben (ich hab ihm auch extra nen Infozettel mitgegeben), weshalb man solche Sachen wohl in Kauf nehmen muss.

In diesem Sinne wünsch ich euch viel Spaß beim Lesen meines Gastbeitrags! Ich freu mich über Feedback und eure Meinung, wie ihr das seht! :)



blog comments powered by Disqus
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...
 

Statistik

free counters Hit Counter by Digits Thx for over 1.000 000 Klicks! *______* Ihr seid großartig! :D

Köstlich & Konsorten

Meine Leser

Blog-Verzeichnisse

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Directory Asiatische Küche Web Directory RSS blogCloud RSS Verzeichnis RSS RSS RSS Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis Küchenblogs http://www.wikio.de foodfeed - Lebensmittel Blogverzeichnis Vegetarian Blogs - BlogCatalog Blog Directory gnilhe.de blog search directory Webkatalog von 8e.cc grinzblech.eu Ranking Chefs Blogs Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen http://www.wikio.de Blog Button
Food & Drink Blogs
Blog Directory Top Food-Blogs Paperblog

Copyright © 2009 Bento Lunch Blog All rights reserved. Imprint / Impressum
Converted To Blogger Template by Anshul Theme By- WooThemes