Ramen in 30 Sekunden / Japanische Retro-Nostalgie-Automaten


Auf diesem Youtube-Channel von onsenjazz und auf dieser Webseite (wer kein japanisch kann, der benutzt einfach Google transelate, um sie wenigstens ein bisschen zu verstehen ^^) geht es hauptsächlich um alte Retro-Essens-Automaten aus Japan. Egal ob Ramen, Udon, Soba, Toast, Hamburger, Kare-Reis, Miso-Suppe oder Bento. Alles wird warm serviert, kostet nicht viel und dauert nur wenige Augenblicke (in der Regel 30 Sekunden). 300 Yen sind ungefähr 2,70EUR.

Offensichtlich ein großer Fan dieser Automaten, reist er quer durch Japan, um diese Automaten aufzuspüren, zu fotografieren und natürlich auch auszuprobieren. Alle Eindrücke werden auch auf Video fest gehalten und gelegentlich hält er auch ein Pläuschchen mit den Besitzern, die diese Automaten immer noch pflegen. Manchmal zeigen die Leute dann auch, wie die Automaten funktionieren. Aber je nach Art der Speise kann es ziemlich viele Unterschiede geben.

Gebaut wurden diese Automaten in Japan um das Jahr 1950. Damals waren sie überall im Land vertreten und sehr beleibt. Jetzt gibt es sie nur noch eher selten in dieser Form. Aber wie es aussieht gibt es immer noch Leute, die sich für ein bisschen Nostalgie auf die Suche nach ihnen machen. Ein verrücktes Hobby, aber irgendwie auch interessant.

In den Videos sieht man meistens auch die Autofahrt, so bekommt man ungefähr die Vorstellung, wie abgelegen manche Automaten doch liegen.

Hier geht es zu einem Ramen-Automaten. Die Nudelsuppe sieht erstaunlich gut aus °_°

Und hier sieht man ungefähr, wie das in so einer Maschine abläuft:

Die Nudeln und die Beilagen werden vorher in der Plastikschale vorbereitet und werden nachher mit heißem Wasser erhitzt und gut durchgerührt, damit die Gewürze der Brühe sich gut verteilen und auflösen.
Es handelt sich hier aber nicht umd Instant-Ramen. Die Nudeln wirken relativ frisch.


Hier seht ihr eine kleine Zusammenfassung von den vielen Automaten, die er bereits ausprobiert hat:

Es gibt einge Sachen, die sehen relativ lecker aus (Tempura-Udon, Kakiage-Udon, Soba oder normale Ramen), manche Ramen haben kaum Topping (oder es versteckt sich unter den Nudeln) und die Hamburger sehen aber auch bei den meisten Fastfood-Restaurants nicht besser aus ;-)


Und hier noch ein anders Video von jemandem anderem, der sich ein Bento aus dem Automaten kauft
:

Man sieht es nur leicht, aber es steigt heißer Wasserdampf aus dem Bento. Es kommt also warm aus dem Automaten!

In Japan gibt es aber trotzdem auch heutzutage überall unmengen an unterschiedlichen Automaten, die nicht nur abgepackets Essen und Getränke verkaufen, sondern z.B. auch Batterien, Regenschirme, Reis und vieles mehr. Sehr praktisch!


In wünsche euch in diesem Sinne wieder ein schönes Wochenende! :D
blog comments powered by Disqus
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...
 

Statistik

free counters Hit Counter by Digits Thx for over 1.000 000 Klicks! *______* Ihr seid großartig! :D

Köstlich & Konsorten

Meine Leser

Blog-Verzeichnisse

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Directory Asiatische Küche Web Directory RSS blogCloud RSS Verzeichnis RSS RSS RSS Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis Küchenblogs http://www.wikio.de foodfeed - Lebensmittel Blogverzeichnis Vegetarian Blogs - BlogCatalog Blog Directory gnilhe.de blog search directory Webkatalog von 8e.cc grinzblech.eu Ranking Chefs Blogs Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen http://www.wikio.de Blog Button
Food & Drink Blogs
Blog Directory Top Food-Blogs Paperblog

Copyright © 2009 Bento Lunch Blog All rights reserved. Imprint / Impressum
Converted To Blogger Template by Anshul Theme By- WooThemes