BETA Green längliches Sesam-Mochi

Diese Packung mit Sesam-Mochi habe ich im Asialaden entdeckt und kurzerhand mal mitgenommen. Anfänglich dachte ich, sie wären aus Taiwan weil sie einfach nicht so authentisch wirkten, obwohl auf der Verpackung ja eher japanische Schriftzeichen abgebildet waren. Anscheinend handelt es sich bei der Firma BETA Green um einen Deutschen Großhandel, der verschiedenen Asia-Produkte vertreibt.

Es gibt verschiedene Sorten dieser Mochi (einige sind, meiner Meinung nach, nicht typisch japanisch). Z.B. Grüner Tee oder Taro mit passender Füllung.

Bei dieser Sorte handelt es sich um Sesam-Mochi mit einer Füllung aus einer süßlichen Paste aus schwarzem Sesam. Die Konsistenz ist relativ weich und eigentlich ganz angenehm. Allerdings hat es nicht diese Fluffigkeit (Ohrläppchenkonsistenz) von "richtigen" Mochi.

Fazit: Eigentlich ganz lecker und preislich ok. Ich muss noch die anderen Geschmacksrichtungen probieren. Diese Mochi sollte man aber nicht mit echten Japanischen Mochi vergleichen, diese sind nämlich um einiges besser! *_*


blog comments powered by Disqus
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...
 

Köstlich und Konsorten

Köstlich & Konsorten

Blog-Verzeichnisse

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Directory Asiatische Küche Web Directory Blog Top Liste - by TopBlogs.de foodfeed - Lebensmittel Blog Button
Food & Drink Blogs
Blog Directory Top Food-Blogs Paperblog

Copyright © 2009 Bento Lunch Blog All rights reserved. IMPRESSUM und DATENSCHUTZ
Converted To Blogger Template by Anshul Theme By- WooThemes