Süße Snacks: Fran Creamy Mousse Matcha (Green Tea) von Meiji

Dieser Snack sieht auf dem ersten Blick aus wie Pocky, es ist aber von der Marke Meiji und nicht von Glico. Es nennt sich Fran Creamy Mousse mit Matcha-Geschmack (japanischer gemahlener Grüner Tee). Ich habe diese Süßigkeit von Saranni hier bekommen <3

Aussehen:
Die Packung ist ungefähr so breit wie unsere Mikado-Packungen, aber sie ist etwas höher. Innen drin befinden sich 3 einzeln verpackte grüne Päckchen. In diesen sind wiederrum 3 Stäbchen enthalten. Ziemlich viel Verpackung für eigentlich nur 9 Stäbchen. Vom Platz her hätten noch locker 2 weitere grüne Päckchen rein gepasst. Das Design der Packung finde ich trotzdem sehr hübsch (weil grün und mit Matcha drauf ^^).

Die Stäbchen selbst sind viel größer, als Pocky. Die Keksstange ist ungefähr so breit wie ein normalgroßes, Essstäbchen. Dort wo die Creme und ist, ist das Stäbchen noch etwas dicker.

Die Farbe ist ein eher mattes Grün. Nicht ganz so leuchtend, wie frischer Matcha. Aber wie ich auch bei meinen Matcha-Pralinen feststellen musste, ist es ganz normal, dass die Farbe nach einer Zeit nicht mehr so frisch wirkt.

Geschmack:
Der Matcha-Geschmack ist nicht so intensiv, aber man schmeckt ihn dennoch raus. Leicht süßlich und herb zugleich. Es kann aber auch sein, dass ich wegen übermäßigem Matcha-Konsum schon abgestumpft bin ^^°
Etwas dominanter ist dagegen der Kakao-Geschmack. Erst dachte ich der kommt von der Creme. Ich habe versucht nur Matchaschokolade und Creme abzubeissen und habe geschmacklich nur leicht herben Matcha geschmeckt, sonst kaum etwas anderes. Tatsächlich kommt der Kakao-Geschmack also eher vom Keks-Stäbchen, welches dem ganzen überhaupt seine Süße verleiht.

Die Creme selbst ist sehr mild. Für mich ist das eine ganz normale Creme, besonders locker oder luftig (so wie ich mir Mousse vorstelle) ist sie nicht. Creamy Mousse klingt aber natürlich als Produktname besser ;-)
Der Keks selbst ist wie gesagt süß und mit Kakao-Geschmack. Er ist sehr knnusprig und fluffig. Nicht zu verwechseln mit den Pocky-Stäbchen, die ja eher hart und knusprig (so wie Salzstangen) sind. Der Keks von Fran Creamy Mousse erinnert mich eher an diese italienischen Knabberstäbchen.


Fazit:
100%ig überzeugt hat es mich, vergleichsweise zum Cover, nicht. Ich finde Fran Creamy Mousse durchaus lecker und würde es auch jederzeit wieder essen. Wenn da nicht so viel Verpackung im Vergleich zum Inhalt wäre. Bei J-List wird gerade eine andere Sorte für 4$ angeboten. Zusammengerechnet mit Porto lohnt es sich, meiner Meinung nach, kaum dieses Produkt direkt von Japan zu kaufen. Geschmackssache ist es natürlich trotzdem, denn es gibt ja auch einige Leute, die Fran Creamy Mousse sehr lecker finden. Wer es deshalb dennoch probieren möchte, sollte sein Glück aber lieber in großen Asialäden versuchen (oder sich beschenken lassen XD).

Ich danke Saranni deshalb nochmals ganz herzlich dafür, dass sie mir diese Packung überlassen hat! :D
blog comments powered by Disqus
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...
 

Statistik

free counters Hit Counter by Digits Thx for over 1.000 000 Klicks! *______* Ihr seid großartig! :D

Köstlich & Konsorten

Meine Leser

Blog-Verzeichnisse

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Directory Asiatische Küche Web Directory RSS blogCloud RSS Verzeichnis RSS RSS RSS Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis Küchenblogs http://www.wikio.de foodfeed - Lebensmittel Blogverzeichnis Vegetarian Blogs - BlogCatalog Blog Directory gnilhe.de blog search directory Webkatalog von 8e.cc grinzblech.eu Ranking Chefs Blogs Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen http://www.wikio.de Blog Button
Food & Drink Blogs
Blog Directory Top Food-Blogs Paperblog

Copyright © 2009 Bento Lunch Blog All rights reserved. Imprint / Impressum
Converted To Blogger Template by Anshul Theme By- WooThemes